Power Dancers - AGB's

Anmeldung
Die eingegangene Anmeldung ist verbindlich und bewirkt die Zahlungspflicht innert 30 Tagen nach Rechnungsdatum.
Eine Rückzahlung kann nicht angefordert werden.

 

Zahlung
Die Kosten werden gemäß gewähltem Angebot inkl. der festgelegten Laufzeit in Rechnung gestellt.
Die Kurse werden pro Jahr abgerechnet. Ein Jahr dauert von den Sommerferien bis zu den Sommerferien Das Kursbeginndatum entscheidet über die Kosten.

 

Dauer

Die Mitgliedschaft verlängert sich jedes Jahr automatisch. Ein Austritt muss schriftlich bis zum 1. September an die Präsidentin erfolgen.

 

Ferien/ Feiertage & Krankheit
An kantonalen Feiertagen des Kantons Luzern fallen die Unterrichtseinheiten aus. Persönliche Ferien, Krankheit oder sonstige versäumte Stunden gewähren keinen Anspruch auf Kostenreduktion oder Nachholung. Für Kinderangebote gelten die Ferien des Kantons Luzern, an welchen kein Unterricht stattfindet. Unbesuchte Stunden werden nicht zurück vergütet.

 

Versicherungen
Die Versicherung ist Sache der Teilnehmer/innen. Für Diebstahl und Verlust von Gegenständen kann der Verein Power Dancers nicht haftbar gemacht werden.

 

Organisation
Aus organisatorischen Gründen behält sich der Verein Power Dancers vor, Klassen zu verschieben oder zusammenzulegen. Fällt ein/e Instruktor/in aus, kann der Vorstand einen Instruktoren/innen-Wechsel vornehmen oder eine Stellvertretung einsetzen. Programm- und Preisänderungen sowie Änderungen in den allgemeinen Geschäftsbedingungen bleiben vorbehalten.

 

Gerichtsstand
Für alle Rechtsbeziehungen mit dem Verein Power Dancers ist das Schweizer Recht anwendbar. Gerichtsstand ist Luzern (LU).